Mitgliedschaft im Buchclub: ein literarisches Geschenk mit Weitblick

Als Mitglied des Buchclubs «Die Welt lesen» entdecken Sie monatlich Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt. Im Jahr 2020 legen wir den Fokus unter anderem auf Romane, die die Menschenrechte aufgreifen. Solche literarischen Perlen finden Sie selten auf den Bestsellerstapeln in den Buchhandlungen.

Jeden Monat erhalten Sie ein neues Buch aus einem jeweils anderem Land dieser Welt. Diese Literatur unterhält, zeigt neue Lebenswelten auf, beunruhigt und bewegt – es sind Geschichten aus den unterschiedlichsten Regionen, von allen Kontinenten und aus weniger bekannten Literaturlandschaften.

Zusätzlich informieren wir Sie zu jedem Buch, jedem Autor bzw. jeder Autorin mit aktuellen Berichten, Porträts, Interviews und Rezensionen. Dafür bekommen Sie einmal im Monat unseren Newsletter.

Bei Veranstaltungen in Basel und online können Sie sich mit Gleichgesinnten austauschen, diskutieren und neue Perspektiven auf schon Gelesenes bekommen.

Seit 2017 etabliert sich der «Die Welt lesen» in der deutschsprachigen Schweiz und über deren Grenzen hinaus.

Der Buchclub ist ein Projekt von Literaturecho. Er ist nicht auf Gewinn ausgerichtet. Eine Geschenkmitgliedschaft gilt nur für das betreffende Kalenderjahr.

Kontaktieren Sie uns jetzt, und beschenken Sie sich oder eine geschätze Person Ihrer Wahl mit der Mitgliedschaft 2020!